Abendkleider Stoffe

Abendkleider sind zwischen Tradition und Extravaganz angesiedelt, zwischen Bescheidenheit und pompösen Luxus. Stets sind sie jedoch feminin, und ihre Ausstrahlung wird nicht zuletzt durch die Stoffe geprägt, aus denen sie gefertigt sind.



Festliche Kleider sind die Highlights jeder Damengarderobe. Zu besonderen Anlässen trägt man gerne etwas Besonderes, und darum unterscheiden sich Schnitte und Stoffe bei Abendgarderobe von den Sachen, in die man sich im Alltag kleidet. Manchmal sind die Übergänge auch fließend, vor allem Männer haben es im Vergleich zu den Damen etwas einfacher. In einem schicken Anzug aus einem guten Stoff, den man am Tag aus beruflichen Gründen trägt, macht man auch bei einem feierlichen Anlass eine gute Figur.

Als Frau muss man schon etwas mehr Platz im Kleiderschrank haben, wenn man darauf Wert legt, bei einer Festlichkeit ein elegantes Abendkleid zu tragen. Ein solches Kleid wird sich in der Regel von den alltäglichen Kleidungsstücken in augenfälliger Weise absetzen. Ein voluminöses Ballkleid aus schimmerndem Stoff ist kaum dazu geeignet, dass man es auch tagsüber im Büro anzieht. Auch bei einem mit Pailletten besetzten Cocktailkleid wird man es als unangemessen empfinden, damit zum Einkauf in den Supermarkt zu gehen.

Ein Abendkleid soll immer die Weiblichkeit unterstreichen, und das gelingt am besten mit weichen und fließenden Materialien, die als feminin empfunden werden. Dazu gehören beispielsweise Seide und Satin, Chiffon, Tüll und Spitze. Auch der Schnitt und die Farbe eines Kleides besitzen Anteil an dem Eindruck, den eine Frau darin macht. Zwischen schlichter Eleganz und aufwändigem Glamour ist alles möglich.

Wenn ein Kleid sehr individuell auf seine Trägerin zugeschnitten sein soll, besteht die Möglichkeit, sich nach einem fertigen Schnittmuster eine eigene Kreation auf den Leib zu schneidern. In Fachgeschäften sind entsprechende Muster wie auch Stoffe und passende Verzierungen erhältlich. Mit ein wenig Geschick im Nähen kommt man so für relativ wenig Geld zu einem einzigartigen Traumkleid.